Flexibel, individuell und vor Ort – die Tagespflege für Ihre Angehörigen im Westallgäu

Haus der Betreuung der Altenpflege Fink in Untertrogen

Angehörige müssen ihren Beruf nicht aufgeben, wenn sie einen Menschen im Kreis der Familie behalten und selbst pflegen möchten. Eine wunderbare Unterstützung für die Pflegenden ist dabei die Tagespflege: Demenzkranke oder Menschen, die aus anderen gesundheitlichen Gründen hilfsbedürftig sind, verbringen ein oder mehrere Tage pro Woche in der sogenannten Tagespflege, die genau auf diese Bedürfnisse eingestellt ist. Am Abend kehren sie in ihre Familien zurück.

In unseren speziell dafür eingerichteten, barrierefreien Räumlichkeiten der Tagespflege im Haus Sonnenhalde in Heimenkirch bieten wir in einer Atmosphäre der Geborgenheit tageweise Betreuung an.

Die Tagespflege besuchen vor allem ältere Menschen, die möglichst lange in ihrer vertrauten Umgebung wohnen möchten, tagsüber jedoch Betreuung benötigen oder die Geselligkeit und Beschäftigung in einer Gemeinschaft suchen. Auch Menschen, die nach einem Krankenhausaufenthalt weitere Rehabilitation brauchen, nehmen das Angebot der Tagespflege gerne in Anspruch.

Der Vorteil der Tagespflege ist, dass sie ganz individuell und nach Ihren Bedürfnissen gebucht werden kann. Als stundenweise Entlastung, tageweise oder, nach Absprache über unsere Kurzzeitpflege, auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen. Wir springen gerne jederzeit kurzfristig für Sie ein!

Die Tagespflege soll pflegende Angehörige Entlastung bieten und unterstützen, wenn sie berufstätig sind. Durch die fürsorgliche Betreuung unseres Pflegepersonals wird die Lebensfreude und Selbständigkeit der Tagesgäste gefördert und nicht mehr vorhandene Fähigkeiten professionell wieder aktiviert.

Unser hauseigener Fahrdienst holt dafür auch gerne unsere Tagesgäste aus dem Umkreis morgens zu Hause ab und bringt sie abends wieder zurück. Auch Rollstuhlfahrer können nach vorheriger Absprache abgeholt werden.

Geselligkeit, Beschäftigung und Aktivierung

Betreuung im Haus SonnenhaldeSelbstverständlich beinhaltet die Tagespflege die Nutzung aller Vorteile und Angebote der stationären Pflege des Pflegeheims.

Das Programm ist den Jahreszeiten und Wünschen der Tagesgäste angepasst und bietet zum Beispiel Konzentrationsübungen, Sturzprophylaxe und Gymnastik, Trainieren der sinnlichen Wahrnehmung, Kunsttherapie, motorische Übungen, Sprech- und Sprachübungen, Ein- und Ausüben alltäglicher Situationen, Spaziergänge und Ausflüge, Besuche von Kindern aus den Kindergärten und Schulen, Besuche von kulturellen und anderen Veranstaltungen, gemeinsames Singen und Musizieren und vieles mehr.

Durch die enge Verknüpfung mit der stationären Pflege kann die Tagespflege im Haus Sonnenhalde zeitlich sehr flexibel in Anspruch genommen werden.

Wir beraten Sie auch über die Finanzierung sehr gerne!

 

 

Kontakt:

Frau Andrea Dürr
Pflegedienstleitung Haus Sonnenhalde
Tel. 08381/9245-0

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Informationen zur Tagespflege bei Fink. Das Zentrum für Betreuung.

Betreuungsangebote

Die Philosophie unserer Einrichtungen: Der Mensch im Mittelpunkt

 

 

 

Tagespflege im Haus Sonnenhalde
Markiert in: